In jedem Ausbildungsgang erhältst Du unterschiedlich viel Kohle. Hier der direkte Vergleich:

(Stand: 01.01.2021)
Während der stufenweisen Berufsausbildung erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung.

Ost

1. Ausbildungsjahr 798 €
+ 87 € Leistungszulage vereinbar
2. Ausbildungsjahr 905 €
+ 203 € Leistungszulage vereinbar
3. Ausbildungsjahr 1.124 €
+ 260 € Leistungszulage vereinbar

West

1. Ausbildungsjahr 885 €
2. Ausbildungsjahr 1.108 €
3. Ausbildungsjahr 1.384 €

(Stand: 01.01.2021)
Während der stufenweisen Berufsausbildung erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung.

Ost

1. Ausbildungsjahr 805 €
+ 85 € Leistungszulage vereinbar
2. Ausbildungsjahr 1.000 €
+ 230 € Leistungszulage vereinbar
3. Ausbildungsjahr 1.210 €
+ 285 € Leistungszulage vereinbar

West

1. Ausbildungsjahr 890 €
2. Ausbildungsjahr 1.230 €
3. Ausbildungsjahr 1.495 €

(Stand: 01.01.2021)
Während der stufenweisen Berufsausbildung erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung.

Ost

1. Ausbildungsjahr 805 €
+ 85 € Leistungszulage vereinbar
2. Ausbildungsjahr 1.000 €
+ 230 € Leistungszulage vereinbar
3. Ausbildungsjahr 1.210 €
+ 285 € Leistungszulage vereinbar

West

1. Ausbildungsjahr 890 €
2. Ausbildungsjahr 1.230 €
3. Ausbildungsjahr 1.495 €

(Stand: 01.01.2021)
Während der stufenweisen Berufsausbildung erhältst du eine überdurchschnittlich hohe Ausbildungsvergütung.

Ost

1. Ausbildungsjahr 805 €
+ 85 € Leistungszulage vereinbar
2. Ausbildungsjahr 1.000 €
+ 230 € Leistungszulage vereinbar
3. Ausbildungsjahr 1.210 €
+ 285 € Leistungszulage vereinbar

West

1. Ausbildungsjahr 890 €
2. Ausbildungsjahr 1.230 €
3. Ausbildungsjahr 1.495 €